Dude goes Deutsch auf MCBW

22/02/2016/JM
Die Niederlande sind Partnerland der Munich Creative Business Week. Aus diesem Anlass erscheint Dude, das Dutch Designers Magazine, in einer deutschsprachigen Ausgabe, die bei dem Event kostenlos verteilt wird. Die Hauptrolle als Gastredakteur der Zeitschrift spielt der niederländische Designer Adrian van Hooydonk, Chief Designer des deutschen Automobilherstellers BMW.

Vom 20. bis zum 28. Februar wird die Zeitschrift, solange der Vorrat reicht, kostenlos im MCBW FORUM in der Alten Kongresshalle, der Haupt-Location der Munich Creative Business Week, ausgeteilt. Die Zeitschrift ist auch online zu finden unter bno.nl/dude.

Über Dude

Dude, das Dutch Designers Magazine, ist eine Publikation der Berufsorganisation Niederländischer Designer (Beroepsorganisatie Nederlandse Ontwerpers: BNO). Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift verschafft einen Einblick in die Welt der Designer, ihre Denkweise, ihre Faszination und Inspiration - in ihrem Fach und bei der Karriere. Über die deutschsprachige Version hinaus erscheint die Ausgabe mit Adrian van Hooydonk auch in Englisch. Beide sind gedruckt sowie als Online-Zeitschrift erhältlich. Die Ausgaben wurden mit Zuschüssen des Creative Industries Fund NL ermöglicht.

Mehr informationen