Große Anzahl an niederländischen Filmen auf Berlinale

10/02/2016/JM
Auffällig ist die große Anzahl niederländischer Dokumentarfilme, mit neun Filmen ist dieses Genre auf der diesjährigen Berlinale besonders gut vertreten.

Filmfonds @EFM

Der Niederländische Filmfonds und die Netherlands Film Commission sind mit einen Stand gemeinsam mit EYE International auf dem European Film Market (EFM) im Martin-Gropius-Bau (Stand G 13) präsent. Der Fonds nimmt am Treffen der European Film Agency Directors (EFADs) teil und beteiligt sich aktiv am Berlinale Co-Production Market. 

Niederländische Talente

Mit Schauspieler Reinout Scholten van Asschat als einem der 10 European Shooting Stars, Mea Dols als einer der von Variety ausgerufenen 10 Europeans to Watch, den zwei niederländischen Projekten und fünf aufstrebenden Produzenten auf dem Koproduktionsmarkt, den 15 Filmen im Filmprogramm und den zahlreichen Vorführungen niederländischer (Ko-)Produktionen während des European Film Market, sind Talente aus den Niederlanden in diesem Jahr auf der Berlinale stark vertreten.