Cycling Program - Fahrrad Lab X

6 juli 201811:00 to 18:00Münchner freiheitcreatieve industrie

Programm Fahrrad Lab X Innovation Space München

6. und 7. Juli 2018

Müncher Freiheit 7

80802 München

Bycs.org

 

Fahrrad Lab

Platz für Begegnung, Begeisterung und Bewegung von und für jedem der sich eine bessere Welt wünscht und -wie wir- glaubt daß das Fahrrad dabei eine wesentliche Rolle spielen kann.

Wir fragen uns immer: wohin kann uns das Fahrrad bringen? 

 

FREITAG

10:00 Fly & Bike tour (Mit Nextbikes)

Eine Fahrrad Tour vond der Innenstadt / Das Wirtschaftswachstum Zentrum zum Flughafen, um die Chancen und Schwierigkeiten zu entdecken für das Fly & Bike Konzept von BYCS & BAM & Partners

 

15:00 Film (Englisch)

Why we cycle

Es gibt mehr Fahrräder als Menschen in den Niederlanden. Die Holländer scheinen sich nicht darum zu kümmern, was für eine besondere Fahrradkultur sie haben. Why we cycle, lädt Radfahrer und Wissenschaftler aus allen Lebensbereichen ein, über die niederländische Fahrradkultur zu sprechen.

 

17:00 Netzwerk + trinken

Programm

- Willkommen Vera Nijveld (Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande, München)

- Where can the bicycle take us?/ Wohin kann uns das Fahrrad bringen?: Präsentation über die globalen   Auswirkungen des Radfahrens, Fahrrad Lab und das Fahrrad Bürgermeister Programm  Maarten Woolthuis (BYCS)

- Bedeutung vom Fahrrad für München Johanna Balthesen (Stadt München, tbc)

- Chancen für 'Fly + Bike' Sander Buningh (BAM) 

Moderator: Floris Beesmster 

 

Kontinuierlich:

 

Fahrrad Lab

Am 6. und 7. Juli werden die Menschen im Fahrradlabor anwesend sein, um sich über die verschiedenen Projekte zu informieren oder über Ideen für Fahrradinnovationen zu sprechen.

 

Fahrräder von Gazelle

zu sehen und zu testen.

 

Ausstellungen:

Amsterdam: früher und jetzt: Diese Fotos stammen aus der Kampagne "Lebbare Städte" von Cornelia Dinca (Urbanist) und Thomas Schlijper (Fotograf).

Sie veranschaulichen, wie Amsterdam seine öffentlichen Räume neu gestaltete, um sie zu verbessern

sicher, sozial und lebendig.

1st Bicycle Architecture Biennale: begeisternde Bilder von geträumte und realisierte Entwürfe für das Fahrrad (BYCS)